"Das Leben mit Apps managen ..."

"Die große Mehrheit (der Verbraucher) möchte das Leben mit Apps managen." Das ist einer der Kernsätze im Bericht des führenden Appmarkt-Analysten App Annie. Der durchschnittliche deutsche App-Nutzer hat knapp 100 Apps auf seinem Gerät installiert und nutzt davon über 30 pro Monat und 10 jeden Tag. Hier geht's zum Bericht. Die Selbstverständlichkeit, mit der Apps genutzt werden, bietet fast jedem Unternehmen die Chance, sich auf dem Smartphone seiner Kunden zu platzieren. Patentlösungen für eine App-Strategie hat App Annie dabei nicht gefunden. Um den festen Draht zum Kunden zu installieren und Interaktion auf Knopfdruck zu etablieren muss sich das Unternehmen Gedanken über die geeigneten "Us

News in meiner Praxis-App: Was sag ich meinen Patienten?

Oft höre ich die Frage: "Was soll ich denn im News-Bereich meiner App veröffentlichen? Veränderte Öffnungszeiten zwischen Feiertagen bekanntmachen und alle 2 Jahre eine neue Mitarbeiterin vorstellen, brauche ich dafür wirklich eine eigene Praxis-App? Themen, die Ihre Patienten interessieren, flattern Ihnen vermutlich täglich in die Praxis. Und ein kleiner Text dazu ist in wenigen Minuten geschrieben. Sie könnten es sich z.B. zur Gewohnheit machen, mögliche Themen über die Woche zu sammeln und sich am Freitag 5 Minuten Zeit zu nehmen: Da wählen Sie ein Thema aus und schreiben einen kurzen News-Eintrag dazu. Hier ein Beispiel, angeregt durch eine Info-Grafik von Statista, die ich eben in meine

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

Appceleration UG, Wolliner Str. 12a, 10435 Berlin, info@appceleration.net

  • Facebook Social Icon